Klima-Panik unbegründet: Erderwärmung und CO2 lassen die Welt erblühen
14.12.2022
Jetzt teilen!
Die Angstmache der Klima-Apokalyptiker verdreht die Tatsachen ins Gegenteil. Denn die tatsächliche leichte Erderwärmung, die keinesfalls menschengemacht ist, bewegt sich im üblichen Rahmen. Und die anbrechende Wärmeepoche hat keinerlei negative Auswirkung auf die Welt, sondern ist im Gegenteil ein Segen für die Landwirtschaft. Beispielsweise aus der Zeit des Römischen Reiches wissen wir, dass damals im hohen Norden Wein angebaut werden konnte. Solche positiven Effekte wird es jetzt auch wieder geben.

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Alle Spendenmöglichkeiten anzeigen

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

AUF1.TV unterstützen
Newsletter
Mit dem Newsletter AUF1 bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Folgen Sie uns: