Nachrichten AUF1 vom 29. April 2022
29.4.2022
Jetzt teilen!
29.04.2022 / Die wichtigsten Meldungen des Tages, die täglichen „Nachrichten AUF1“, präsentiert von Isabelle Janotka. + EU beendet Corona-Notfall: Hatten bereits bis zu 80 % der Europäer Covid-19? + BioNTech gibt Nebenwirkungen zu: Keine Daten zu Sicherheit und Wirksamkeit + Italien: Mit 30. April werden zahlreiche Corona-Zwangsmaßnahmen beendet + „Climate Action 100+:“ Die unbekannte „Schattenmacht“ hinter der Klima-Agenda + Deutschland: Der rote Terror ist im linksregierten Thüringen auf dem Vormarsch + Migrationswaffe und Gas-Erpressung: Spaniens linke moralinsaure Politik rächt sich + „Wirtschaft AUF1“: Gerald Hauser (FPÖ) über die Ursachen der Tourismuskrise + Elon Musk übernimmt Twitter: Gutmenschen fürchten zu viel Meinungsfreiheit + Die gute Nachricht: Walpurgis-Nacht und Samhain wird gefeiert, patriotische Megademo in Wien Kurzmeldungen: + Finanzkrise im Anrollen: US-Wirtschaft schrumpft um 1,4 Prozent + Kriegstreiberei: USA rüsten Ukraine mit 801 Milliarden Dollar auf + Wegen Rekordpreisen: Deutschland schafft Ökostromabgabe ab + Staatlich finanzierte Porno-Ausstellung: Millionen für linkes „Kulturzentrum“ in Wien + Corona-Tyrannei: Massentests in weiteren chinesischen Millionenstädten

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Alle Spendenmöglichkeiten anzeigen

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

AUF1.TV unterstützen
Newsletter
Mit dem Newsletter AUF1 bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Social Media