Horst-Joachim Lüdecke: „Wir haben mit dem Wetter in Pakistan nichts zu tun“
15.12.2022
Jetzt teilen!
Die Klima-Panik gehört im Rahmen des Great Reset zu den wichtigsten Propaganda-Projekten der Globalisten. Und natürlich wird auch dieses Lügengebäude als Vorwand genommen, um die Allgemeinheit zur Kasse zu bitten. So wurde ja auf der Klima-Schwindel-Konferenz in Ägypten beschlossen, dass Deutschland für schlechtes Wetter in der Dritten Welt zahlen soll. Isabelle Janotka hat mit dem Physiker Horst-Joachim Lüdecke über dieses Thema gesprochen.

Wir sind unabhängig und kritisch, weil Sie uns unterstützen:

IBAN: AT50 2032 0321 0058 6713
BIC: ASPKAT2LXXX

Alle Spendenmöglichkeiten anzeigen

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram (https://t.me/auf1tv) und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien Newsletter von AUF1 ein, um rechtzeitig vorzubauen: https://auf1.tv/newsletter

AUF1.TV unterstützen
Newsletter
Mit dem Newsletter AUF1 bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Social Media